Folgen Sie uns:

Wie finde ich eine seriöse Umzugsfirma?

Wie stellen Sie sicher, dass Sie eine seriöse Umzugsfirma für sich auswählen? Wenn Sie in ein neues Zuhause umziehen, ist die Beauftragung einer seriösen Umzugsfirma oft der beste Weg, um sicherzustellen, dass ein Umzug schnell, effizient und weniger stressig ist. Denken Sie darüber nach: eine Umzugsfirma erledigt das Verpacken, Be- und Entladen und den Transport für Sie.

Während eine seriöse Umzugsfirma für einen reibungslosen Umzug sorgen kann, kann die Wahl der falschen Umzugsfirma Ihren Umzug zu einem Albtraum machen. Wie stellen Sie also sicher, dass Sie die richtigen Umzugsunternehmen für sich auswählen? Sehen Sie unsere Tipps unten.

Unabhängig von Ihren individuellen Vorlieben sollten Sie eine seriöse Umzugsfirma suchen, die die folgenden Kriterien erfüllen:

 

Unsere Tipps für eine seriöse Umzugsfirma

 

  • Lizenzierte Umzugsfirma.

Stellen Sie sicher, dass Ihre seriöse Umzugsfirma im Besitz einer Lizenz ist und die erforderlichen Anforderungen erfüllt.

  • Umzugsunternehmen, die Ihnen einen schriftlichen Kostenvoranschlag geben.

Schätzungen vor Ort sind der beste Weg für Umzugsunternehmen, Ihnen ein zuverlässiges Angebot zu machen, da sie sehen können, wie viel Material Sie haben und ob es Hindernisse für Ihren Umzug gibt (z. B. Treppen, ein schwer zugänglicher Ort). Wenn Sie einen Kostenvoranschlag von einem Umzugsunternehmen erhalten, stellen Sie sicher, dass er schriftlich vorliegt. Sie können sich nicht auf mündliche Schätzungen verlassen.

  • Seriöse Umzugsfirma mit guten Bewertungen.

Ein Umzugsunternehmen kann Erfahrungsberichte auf seiner Website veröffentlichen, und das ist ein guter Ausgangspunkt für Ihre Nachforschungen. Aber Sie werden Ihre eigenen Nachforschungen anstellen wollen.

Abhängig von Ihren individuellen Vorlieben sollten Sie eine seriöse Umzugsfirma anhand der folgenden Faktoren auswählen:

  • Erfahrung.

Denken Sie darüber nach, wie viel Erfahrung Ihre Umzugshelfer haben sollen. Sicher, das neue Unternehmen bietet möglicherweise niedrigere Raten an, aber Sie sollten bedenken, was Sie an Professionalität und Qualität aufgeben, wenn Sie sich für weniger erfahrene Umzugsunternehmen entscheiden.

  • Dienstleistungen.

Benötigen Sie nur die Basisleistungen – wie Verpacken, Be-/Entladen und Transportieren – oder benötigen Sie eine ganze Reihe von Dienstleistungen? Andere Dienstleistungen können alles umfassen, von der Lagerung bis zu Montage/Demontage, Shuttle-Services, Umzugskartons und mehr.

  • Kosten.

Das Budget wird immer ein Problem sein, wenn Sie in ein neues Zuhause ziehen. Wenn Geld die wichtigste Überlegung bei Ihrem Umzug ist, sollten Sie eine seriöse Umzugsfirma mit einer niedrigen Schätzung suchen. Denken Sie daran – wenn ein Geschäft zu gut erscheint, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich auch. Manchmal lohnt es sich, ein bekanntes Unternehmen zu beauftragen, das etwas mehr verlangt, damit Sie dessen Ruf und Erfahrung als Sicherheit haben.

 

 

Stellen Sie Fragen

Um eine seriöse Umzugsfirma zu finden, sollten Sie Fragen stellen.

Einschätzung des Umzugs

  • Was ist in meinem Angebot enthalten?
  • Ist der Preis garantiert?
  • Wie erstellen Sie eine Schätzung?
  • Wie ermitteln Sie das Gewicht?
  • Fallen zusätzliche Kosten für das Verpacken von Spezialartikeln an?
  • Irgendwelche zusätzlichen Kosten wegen meines Wohnortes?
  • Wie hoch ist die Lieferspreizung? Wie garantieren Sie die Abholung/Lieferung?

Lieferverzögerung bei Abholung

  • Stornierungsbedingungen?
  • Wertschutz?
  • Zahlungsmöglichkeiten und Erwartungen?

Überprüfen Sie die Identität

  • Wie lange sind Sie schon im Geschäft?
  • Wie lautet Ihre physische Adresse und Telefonnummer?
  • Sind Sie versichert?

Umzugsprozess

  • Welche Gegenstände sollte ich mitnehmen?
  • Werde ich mit dem Fahrer in Kontakt bleiben?
  • Sollte ich beim Packen anwesend sein?
  • Wie führen Sie eine Bestandsaufnahme aller meiner Artikel durch?
  • Sollte ich vor den Packtagen etwas unternehmen?
  • Wer ist mein Hauptansprechpartner für meinen Umzug?

Nach dem Umzug

  • Was passiert, wenn beim Umzug etwas kaputt geht oder beschädigt wird?
  • Wie sieht Ihr Reklamationsprozess aus?
  • Kann mein Anspruch abgelehnt werden?

Unsere Besipiele:

  • Können Sie mir drei aktuelle Referenzen schicken, an die ich mich wenden kann? Rufen Sie einige Kunden an, um Referenzen zu überprüfen.
  • Kann ich Ihre vollständige Tarifliste sehen? Dies ist eine Liste aller Preise und Gebühren.
  • Welche zusätzlichen Schritte unternehmen Sie bei zerbrechlichen Gegenständen? Jeder Fachmann sollte in der Lage sein, mit seinem Verpackungsprozess zu sprechen.
  • Ist der Vertrag verbindlich, unverbindlich oder unverbindlich mit Preisobergrenze? Unterzeichnen Sie keinen Vertrag, bevor Sie die Art des Kostenvoranschlags kennen, den sie anbieten. Verstehen Sie die Arten von Mover-Schätzungen.
  • Welche Erfahrung hat die Umzugs-Crew? Dies ist besonders nützlich, wenn Sie empfindliche oder teure Gegenstände transportieren.
  • Welche Versicherungsbedingungen und Optionen bieten Sie an?
  • Ist die Besatzung angestellt oder Subunternehmer? Dies ist nicht unbedingt ein Deal-Breaker, aber es ist gut zu wissen, wer mit Ihren Waren umgeht.
  • Wie ist der Zeitplan, einschließlich Pack-, Abhol- und Ankunftsdaten? Legitime Unternehmen geben Ihnen bestimmte Daten für den Umzug. Jede vage Antwort auf diese Frage ist ein Warnsignal.
  • Kann ich eine vollständige Inventarliste oder einen Frachtbrief haben? Lassen Sie sie nicht ohne eine umfassende Bestandsaufnahme Ihrer Besitztümer gehen. Es ist eine gute Idee, alle Ihre Artikel vor dem Verpacken zu inventarisieren und ein Video oder Fotos vom Zustand von Erbstücken oder teuren Artikeln zu machen.

Beaftragen Sie eine seriöse Umzugsfirma - Schritte

 

  • Holen Sie sich Empfehlungen.

Fragen Sie Freunde, Kollegen und lokale Immobilienmakler. Suchen Sie im Telefonbuch nach Umzugsunternehmen, die Büros in Ihrer Nähe haben. Lassen Sie sich am besten persönlich einschätzen, wie viel Ihr Umzug kosten wird. Verlassen Sie sich nicht auf Schätzungen von jemandem, der nicht in jeden Ihrer Schränke geschaut hat. Gehen Sie nicht davon aus, dass namhafte Unternehmen die besten sind. Holen Sie keine Kostenvoranschläge über Websites ein, die anbieten, „für Sie einen Umzugsunternehmen zu finden“. Finden Sie eine seriöse Umzugsfirma selbst und vermeiden Sie die zahlreichen Betrügereien, die mit einigen dieser Websites verbunden sind.

  • Führen Sie ein erstes Screening durch.

Wenn Sie eine Liste mit empfohlenen Umzugsunternehmen haben, gehen Sie online, um eine schnelle Hintergrundprüfung durchzuführen (Sie können später eine gründlichere Überprüfung durchführen). Sehen Sie sich unbedingt die Verbraucherschutz-Website an. Jedes dieser Unternehmen hat eine schwarze Liste von Unternehmen mit einer Geschichte von Verbraucherbeschwerden sowie Tipps und allgemeine Informationen über die Umzugsbranche.

  • Wenn ein Schätzer zu Ihnen nach Hause kommt, zeigen Sie ihm alles.

In den Schränken, im Garten, im Keller, auf dem Dachboden. Wenn der Vorarbeiter an Ihrem Umzugstag glaubt, dass Sie deutlich mehr Material haben, als in Ihrem Kostenvoranschlag berechnet wurde, kann er den ursprünglichen Kostenvoranschlag „anfechten“ (bevor alles auf dem LKW ist, nicht danach). Stellen Sie außerdem sicher, dass der Schätzer über alle Bedingungen in Ihrem neuen Zuhause Bescheid weiß, die den Umzug erschweren könnten, wie z. B. Treppen, Aufzüge oder eine erhebliche Entfernung vom Bordstein zur nächsten Tür.

  • Überprüfen Sie den Kostenvoranschlag.

Der Kostenvoranschlag sollte die Art und Menge der Waren, die Sie umziehen, die Entfernung zu Ihrem neuen Zuhause, den Zeitpunkt der Abholung und Zustellung sowie alle zusätzlichen Dienstleistungen (z. B. Verpackung) und Lieferungen klar beschreiben. Für einen unverbindlichen Kostenvoranschlag, sollten Sie dennoch einen schriftlichen Kostenvoranschlag einholen, der die Stundensätze und eventuell anfallende Zusatzkosten (für Material, Maut, Fahrtzeit zum und vom Flughafen) festlegt. Wenn Sie sich über etwas in der Schätzung nicht sicher sind, rufen Sie an und fragen Sie nach. Und lassen Sie sich bei Bedarf von der Firma einen überarbeiteten schriftlichen Kostenvoranschlag zusenden – verlassen Sie sich nicht einfach auf irgendetwas.

  • Wenn Sie Kostenvoranschläge erhalten.

Sammeln Sie sie in einer farbenfrohen (d. h. schwer zu verlierenden) Umzugsmappe. Bewahren Sie diesen Ordner offen auf, wenn spätere Schätzer eintreffen. Dies zeigt ihnen, dass Sie Ihre Hausaufgaben machen, was sie dazu ermutigt, ehrlich zu sein und Ihnen vielleicht ein wettbewerbsfähigeres Angebot zu unterbreiten.

  • Wenn Sie alle Ihre Schätzungen erhalten haben.

Vergleichen Sie die Angebote. Seien Sie vorsichtig bei Unternehmen, die viel niedriger als die anderen sind. Sehen Sie sich die hohen Gebote an, um zu sehen, woher die zusätzlichen Kosten kommen. Rufen Sie an und fragen Sie nach, wenn Sie etwas nicht verstehen. Wenn Sie mehrere vernünftig klingende Angebote von seriösen Umzugsfirmen haben, scheuen Sie sich nicht, zu verhandeln, um den bestmöglichen Preis zu erhalten. Besonders in einem Markt mit viel Konkurrenz arbeiten die meisten Umzugsunternehmen mit Ihnen an der Preisgestaltung.

  • Schauen Sie sich jetzt die Konkurrenten genauer an.

Nehmen Sie die gesammelten Informationen und gehen Sie wieder online. Stellen Sie zunächst sicher, dass sie in Ihrem Staat eingetragen sind – und bestätigen Sie, wie lange sie im Geschäft. Einige haben online durchsuchbare Datenbanken von Unternehmen; Wenn nicht, rufen Sie die Nummer auf den Regierungsseiten des Telefonbuchs an.

  • Jetzt können Sie eine seriöse Umzugsfirma auswählen.

Sie sollten sich in Bezug auf jedes Unternehmen, das Sie durch die oben genannten Prüfungen geführt haben, sicher fühlen.

  • Holen Sie sich am Umzugstag eine schriftliche Kopie der Inventarliste des Umzugsunternehmens.

Geben Sie den Umzugsunternehmen genaue Wegbeschreibungen für den Weg zu Ihrem neuen Zuhause und stellen Sie sicher, dass Sie eine Nummer haben, unter der Sie die Umzugsunternehmen während des gesamten Umzugs erreichen können.

 

 

Schlussfolgerung

 

UmzugHelden verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung. Wir beschäftigen Umzugshelfer, die eine Reihe von Dienstleistungen zu erschwinglichen Preisen anbieten. Kontaktieren Sie uns noch heute für ein kostenloses Umzugsangebot! Wir freuen uns schon von Ihnen zu hören!

UmzugHelden Wien Logo
UmzugHelden ist eine Umzugsfirma aus Wien, welche spezialisiert ist auf stressfreie Umzüge in Wien, Österreich und EU-Raum.
ProvenExpert Bewertungssiegel UmzugHelden
Anschrift
+43 676 707 38 45
+43 1 942 44 58

office@umzug-helden.at
Kreitnergasse 27, 1160 Wien
Folgen Sie Uns
© 2023 - umzughelden.at :: Alle Rechte vorbehalten. :: Konzept & SEO: vk-manufactory
crossmenu